Golfplatz Südtirol

Die von uns hier vorgestellten Premiumhotels sind alle von der Redaktion getestet und erfüllen den von uns auferlegten Qualitätsstandard. Ihre Vorteile als Gast eines Premium-Golfhotels:

  • Die Premium-Golfhotels bieten eine Infotheke mit allen Infos zu den Golfplätzen in Südtirol.
  • Die Hotels haben speziell geschultes Personal, so dass sie Ihnen in allen Fragen rund um den Golfsport in Südtirol qualifiziert zur Seite stehen können.
  • Die Hotels buchen für Sie Startzeiten auf den Golfplätzen in der Region.
  • Als Gast eines Premium-Golfhotels genießen Sie günstige Konditionen auf den Golfplätzen.
  • Die meisten Hotels bieten einen Extra-Raum zur Aufbewahrung Ihres Golfgepäcks.
  • Die meisten Premium-Golfhotels bieten Ihnen einen Golfschuh- und Schlägerreinigungsservice.
  • Gegen Aufpreis bieten die meisten Hotels einen Shuttle-Service zu den Golfclubs.

 

Informieren Sie sich über unsere Premium-Golfhotels in Südtirol oder fragen Sie direkt für Ihren nächsten Golfurlaub an!

Golfhotels in Kombination mit Wellness und südtiroler Lebensart!

Schöne Hotels in Meran, Alta Badia, dem Pustertal und Bozen - für Ihren Golfurlaub in Südtirol. Hier eine Auswahl an südtiroler Golfhotels. In kaum einer anderen Urlaubsregion ist die Verbindung zwischen Golf und Wellness so perfekt wie in Südtirol. Unsere ausgewählten Golfhotels liegen in unmittelbarer Nähe zu den Golfplätzen in Südtirol. Verschiedene Greenfeerabatte und Golfarrangements sowie reichhaltige Beauty- und Wellnessangebote bieten Ihnen eine breite Auswahl für Ihren Golfurlaub. Bekannt sind die südtiroler Gastwirte außerdem für Ihre Gastfreundschaft. Die Hotels in Südtirol verbinden Tradition mit Lifestyle & modernem Wohnkomfort.

Buchen Sie einen Golfurlaub in Südtirol - es lohnt sich!

Meran ist die zweitgrößte Stadt Südtirols und liegt in einer klimatisch begünstigten Zone. Meran und seine Umgebung ist bekannt für das sehr milde Klima und der daraus resultierenden, einzigartigen Natur: eine Mischung aus alpiner und mediterraner Vegetation.

Die Stadt Meran ist von der Texelgruppe umgeben, von dort aus startet man ins Passeiertal, das Vinschgau und das Etschtal. Die beiden 9-Loch-Golfplätz Lana und Eppan sowie der 18-Loch-Golfplatz Passeier befinden sich in dieser schönen Region. Nicht mehr weit ist auch der Dolomiti Golfclub, ein interessanter 18-Loch-Golfplatz im Trentino.

 

Die beiden Bergzüge Rosengarten und Latemar gehören zu den eindrucksvollsten der Dolomiten. Die einzigartige Natur begeistert Jahr für Jahr Urlaubsgäste aus der ganzen Welt. In dieser Region befindet sich ebenfalls einer der schönsten Alpenseen, der Karersee. Dieser See bietet ein einzigartiges Naturschauspiel, wenn sich das umliegende Latemar-Gebirge in der Wasseroberfläche spiegelt. In unmittelbarer Nähe zum Karer See liegt der schöne 9-Loch-Golfplatz Carezza. Nicht weit ist es zum 18-Loch-Golfplatz Petersberg, der sich auf der Straße zwischen Deutschnofen und Auer befindet.

 

Die drei Zinnen der Sextner Dolomiten gelten als Wahrzeichen des Pustertals, das sich von der Mühlbacher Klause eigentlich bis hin nach Lienz in Österreich erstreckt. Die einmalige Naturlandschaft beheimatet den Pragser Wildsee und den Antholzer See, zwei wunderschöne Alpenseen mit herrlichem Panorama.

Im Winter bietet der Kronplatz Pistenvergnügen ohne Grenzen, im Sommer kommen die Golfer auf dem sehr gepflegten 9-Loch-Golfplatz Pustertal voll auf ihre Kosten. Der Hauptort Bruneck lockt mit einer Mischung aus Moderne und traditionellem südtiroler Flair – pulsierendes Stadtleben mit kleinen Läden, Restaurants, Bars und Cafès haben diesen Ort einst zur lebenswertesten Kleinstatdt Italiens gekürt.

 

Inmitten der Dolomiten, dem UNESCO Welterbe, befindet sich die wunderschöne Bergregion Alta Badia. Geprägt von der ladinischen Kultur präsentiert sich dieser Landstrich in einer einzigartigen Mischung von alpenländischer Tradition und italienischer Herzlichkeit. Im Winter bei Ski- und Snowboardfahrern beliebt und weit bekannt sind die Orte Corvara, San Cassiano und La Villa. In Corvara befindet sich auch der 9-Loch-Golfplatz Alta Badia, ein richtiger Bergplatz mit herrlichem Panorama.

 

Die Seiser Alm lockt die Touristen mit gut 300 Sonnentagen pro Jahr. Mit einer Fläche von 56 qm und auf einer Höhe von 1.680 – 2.350 ist die Seiser Alm die größte Hochfläche Europas. Sie liegt oberhalb der Ortschaften Seis am Schlern, Kastelruth und St. Ulrich und ist umgeben vom Schlern und der Langkofelgruppe.

Der Naturpark Schlern-Rosengarten lädt im Winter zum Skifahren und Snowboarden ein, im Sommer kommen viele Wanderer und Bergsteiger auf die Seiser Alm, um die spektakuläre Natur zu genießen. Zum Fuße des Schlern befinder sich der eindrucksvolle 18-Loch-Golfplatz St. Vigil. Die Golfer dürfen sich während der Runde an den grandiosen Panoramablicken erfreuen.

 

Hier finden Sie aktuelle Top-Angebote für Ihren Golfurlaub in Südtirol, Italien. Unsere Premium Hotels bieten Ihnen Golfpakete inkl. Greenfee auf den schönen Golfplätzen in der Golfregion Südtirol.

Sie möchten mit dem Golfspielen beginnen, haben bereits erste Erfahrungen auf einem Platz gesammelt oder möchten einfach Ihre Technik und Handicap verbessern? Kein Problem in Südtirol finden Sie zahlreiche Golfschulen die Golfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene anbieten sowie Platzreifekurse um die Grundlagen des Golf-Sports zu vermitteln.

Golf spielen ist ein wunderbarer Sport meist in herrlicher Umgebung, doch leider auch mit vielen Mühen verbunden. Der Golfschwung ist kompliziert und nicht schnell mal kurz so zu lernen. Nein im Gegenteil, er verlangt ständiges Üben und die Kontrolle eines professionellen Golftrainers. Unser Auswahl an Golfkursen in Südtirol - Einzel oder in der Gruppe - bieten Ihnen die Möglichkeit Ihren Golfschwung in entspannter Atmosphäre bei einem Golfurlaub weiter zu verbessern. Die Golfschulen und Golflehrer in Südtirol bieten qualifiziertes Golftraining mit modernsten Methoden an. Wenn Ihnen ein Kursangebot zusagt, senden Sie einfach eine unverbindliche Anfrage.

Entspannung & Relax nach der Golfrunde! In kaum einer anderen Ferienregion ist das Wellnessangebot so vielfältig wie in Südtirol. Ob in den zahlreichen Wellness- & SPA Hotels oder in den modernen Bädern & Thermen in Meran, Brixen, Bruneck oder Naturns. Gönnen Sie sich nach einem aktiven und sportlichen Tag auf einem der traumhaften Golfplätze in Südtirol etwas Besonderes. Tanken Sie Kraft und Energie in einem Wellness- & Freizeitbad in Südtirol.

Entdecken Sie die abwechslungsreichen Wohlfühlangebote mit Massagen, Beauty Anwendungen, Heilbädern und Behandlungen. So wird Ihr Golfurlaub zum doppelten Erlebnis.

Die Region Südtirol hat golferisch einiges zu bieten: 3 wunderschöne 18-Loch-Anlagen, 5 abwechslungsreiche 9-Loch-Plätze und 5 tolle Übungsanlagen mit z.T. bis zu sieben Löchern. Schnell zu erreichen ist ebenfalls der bekannte 18-Loch-Golfplatz Dolomiti. Er befindet sich bereits im Trentino.

Obwohl in der Verwaltungsregion „Trentino-Alto Adige“ zusammengefasst, haben die beiden Provinzen Südtirol und Trentino nicht wirklich viel gemeinsam. Zum einen ist die Sprache im Trentino zumeist Italienisch und in Südtirol meistens Deutsch, zum anderen ist die Mentalität auch unterschiedlich. So verwundert es nicht, dass auch für die touristische Vermarktung eine klare Grenze zwischen den beiden Regionen gezogen wird. Nichtsdestotrotz bietet sich ein Ausflug ins Trentino zum Golfplatz Dolomiti an – der Platz ist ein wahres Kleinod in den Bergen!

Anbei einige ausgewählte Websites über die Ferienregion Gardasee. Der beliebte oberitalienische See bietet vielfältige Aktiv- und Freizeitmöglichkeiten für Groß und Klein. Nicht umsonst verbringen hier jedes Jahr zahlreiche Gäste Ihren Urlaub.

© Golfplatz Südtirol 2019